> Zurück

Schweizerische Gruppenmeisterschaft SGM-G-300 SB-Zeihen erreicht ein wichtiges Etappenziel!

Meier Donat 12.05.2019



   Gruppe Eichwald nach dem 1. Rang im Bezirksgruppenfinal:
   v.l.n.r. Meier Severin, Schwab Fabian, Schmid Karl, Meier Donat, Bussinger Pius 

 

Nach einer spannenden und erfolgreichen Qualifikationsrunde konnte sich die Gruppe "Eichwald" im Feld D für den Bezirks- und Kantonalgruppenfinal qualifizieren.

Am Dienstag, 07. Mai 2019 wurde in der RSA Schlauen in Oeschgen der Bezirks- gruppenfinal ausgetragen. Bei optimalen Licht- und Sichtverhältnissen wurden entsprechende Resultate geschossen. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte des Schützenbund Zeihen, erreichte eine Zeiher Gruppe ein Gruppentotal von 699 Punkten (Schwab Fabian 143, Meier Donat 142, Bussinger Pius 140, Meier Severin 137, Schmid Karl 137). Mit diesem Glanzresultat gelang es dem SB-Zeihen, den diesjährigen Bezirksgruppensieger SGM-G300m zu stellen.  

Der Kantonalgruppenfinal wurde am Samstag, 11. Mai 2019 in der SA im Lostorf in Buchs ausgetragen. Bereits um 08:15 Uhr fiel der erste Schuss. Die Witterungsbe- dingungen (Lichtwechsel, Wind und Regen) konnten gegenüber dem Bezirksgruppen- final leider nicht mehr als optimal bezeichnet werden, was sich schlussendlich ganz allgemein auf die Resultate nieder schlug. So musste man sich mit einem Gruppentotal von 668 Punkten zufrieden geben (Meier Severin 136, Herzog Bernhard 134, Meier Donat 134, Schmid Karl 134, Schwab Fabian 130). Die Frage, ob dieses Resultat für die Qualifikation zur Schweizerischen Gruppenausschei- dung reicht, wurde beim Absenden in der Schützenstube beantwortet. Von den 60 im Feld D gestarteten Gruppen, kommen die 29 besten Gruppen in die nächste Runde. Die Überraschung war entsprechend gross, dass der Schützenbund Zeihen mit der Gruppe Eichwald den 12. Rang erreichte und sich somit für die nächste Runde qualifizieren konnte. 

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern zu diesem hervorragenden Erfolg und für die drei bevorstehenden Qualifikationsrunden weiterhin guet Schuss und das notwendige Quäntchen Glück dazu.