> Zurück

Eidgenössisches Feldschiessen 2019

Meier Donat 26.05.2019

Der Schützenbund Zeihen besuchte das diesjährige Feldschiessen in der RSA Talmatte in Effingen, welches bestens organisiert, von unseren Schützenkameraden "Helvetia Oberzeihen" durchgeführt wurde. An dieser Stelle ein herzliches Danke- schön an alle Helfer von Helvetia Oberzeihen. Der "Weinbrunnen" hat sich übrigens bestens bewährt ;-)  

Auf dem Schiessplatz RSA Talmatte haben insgesamt 287 Schützinnen und Schützen am grössten Schützenfest der Welt teilgenommen, 15 mehr als im Vorjahr. Nur schon Helvetia Oberzeihen konnte die Teilnehmerzahl um satte 56 Teilnehmende auf genau 100 erhöhen. Für den Schützenbund Zeihen haben sich 60 Schützinnen/ Schützen auf das Schützenläger gelegt, 8 mehr als im Vorjahr.   

Als Platzsieger durfte Karl Schmid mit 69 Punkten den goldenen Platzsiegerkranz entgegen nehmen, gefolgt von Pius Bussinger mit 68 Punkten auf Rang 2 und Donat Meier mit ebenfalls 68 Punkten auf Rang 3.

 Hier geht es zu den Ranglisten

 
                       v.l.n.r Donat Meier 3. Rang, Karl Schmid 1. Rang, Pius Bussinger 2. Rang

Wir danken allen, die für den Schützenbund Zeihen am EFS 19 teilgenommen haben und würden uns sehr freuen, im nächsten Jahr die Teilnehmerzahl mit Eurer Unterstützung und Mithilfe erneut steigern zu können. 

Verein & Vorstand
Schützenbund Zeihen